Deutschkursraum im Gemeindehaus
Bildrechte: Asylgruppe Zirndorf

Die letzten Jahre wurden die Deutschkurse für die Flüchtlinge in Zirndorf von der VHS Fürth in der Erstaufnahmeeinrichtung angeboten. Bedingt durch die Corona-Pandemie stehen dort die Kursräume aktuell nicht zur Verfügung. Deshalb übernehmen jetzt wieder Ehrenamtliche der Asylgruppe Zirndorf ein Lern- und Übungsangebot zum Deutsch lernen. Jeden Donnerstagabend im Untergeschoss des Gemeindehauses in Zirndorf. Zwei Kursräume mit max. 16 Plätzen stehen zur Verfügung. Und letzte Woche blieb kein Kursplatz unbesetzt.

Qurantäne-Rucksäcke
Bildrechte: Asylgruppe Zirndorf

Die Schule und andere Angebote für die Flüchtlingskinder sind in Zirndorf noch nicht möglich. Alle neuankommenden Flüchtlinge müssen erst mal in eine 14tägige "Reisequarantäne". Das ist besonders für die Flüchtlingskinder eine zusätzliche Belastung. Deshalb gibt es zur Überbrückung für jedes Flüchtlingskind einen "Quarantäne-Rucksack", gefüllt mit Spiel-, Mal- und Bastelmaterial. So kann man die Quarantäne etwas leichter schultern. Und man dies Projekt gerne hier mit unterstützen.